Der benutzerfreundlicher Kompressor mit 4-Takt Antrieb und in kompakter Bauweise ist eine beliebte Alternative für Expeditionen und Safaris.

Der LW 190 B ist tragbar und somit ideal für mobile Anwendungen oder gelegentlichen Füllbetrieb.

Ausstattung
  • Leistungsstarker 4-Takt Verbrennungsmotor mit Handstart und Ölstandüberwachung
  • Stahlrahmen mit Tragegriffen
  • Manuelle Kondensatentwässerung
  • Inklusive Ansaugteleskoprohr
  • Druckhalte- und Rückschlagventil
  • 1x Füllschlauch mit Füllventil und Enddruckmanometer
  • Zwischenkühler
  • Edelstahlrohrleitungen
  • Öl- / Wasserabscheider nach der 2. und 3. Stufe
  • Sicherheitsventile nach jeder Druckstufe
  • Betriebsdruck nach Wahl (200 oder 300 bar)
  • Flaschenanschluss nach Wahl
    (DIN 200 bar oder 300 bar, CGA 200 bar oder 300 bar und INT)
  • Atemluftaufbereitung nach EN 12021
Optionen
  • Zusätzlicher Füllschlauch mit Füllventil
  • Automatische Enddruckabschaltung mit Betriebsstundenzähler
  • Umschaltvorrichtung für 200 oder 300 bar Betrieb
  • Umrüstsatz: Benzin-/Elektroantrieb
Download
Technische Daten

LW 190 B

 
Bauart: Luftgekühlter Kolbenkompressor
Lieferleistung [l/min] / [Nm³/h] / [cfm]: 190 / 11,4 / 6,7
Maximaler Druck [bar]: 330
Kompressor Drehzahl: 1900
Anzahl der Druckstufen / Zylinder: 3/3
Typ des Antriebsmotor: 4-Takt Verbrennungsmotor
Antriebsleistung [kW]: 6,0
Kühlluftbedarf [m³/h]: 1800
Art der Schmierung: Schleuderöl
Ölkapazität [l]: 0,8
Betriebstemperatur [°C]: +5°C bis +45°C
Atemluft-Aufbereitungskapazität [m³]: 150 (bei +20°C / ca. 13 h)
Dimensionen B x T x H [mm]: 920 x 430 x 570
Gewicht [kg]: 94
Betriebsgeräusch [db]: 93 (in 1 m Abstand)